zur Startseite
Stuecke
Fotos,Presse,Filmchen
Kontakte
Wir

zurück
Julia Roesler
Regisseurin, Theaterpädagogin,
Schauspielerin, Mutter
geboren 1978 in Göttingen.
Julia Roesler studierte "Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis"
an der Universität in Hildesheim. (1998-2005)
Sie arbeitet seither freischaffend als Theaterpädagogin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
Julia Roesler ist erfolgreiche Regisseurin und Autorin im freien Theaterensemble "WERKGRUPPE 2" in Göttingen.
Ihre Stücke "Spieltrieb" 06, "Das Orangenmädchen" 07 (nominiert für den -Preis Freier Theater- der Niedersächsischen Lottostiftung 2008)
"Der Club" 08 und "Der Plan von der Abschaffung der Dunkelheit" 08 finden beim Publikum auffallend großen Anklang.
Derzeit ist ihre aktuellste Inszenierung "ZiRKUS - ein dokumentarisches Kunst-Stück" als Kooperation mit dem Deutschen Theater Göttingen und der WERKGRUPPE2  nach den den Stücken "Friedland" ,"Sicher ist Sicher" und "Soldaten" zu sehen.
Julia Roesler lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Göttingen.